YOGATHERAPIE MIT GUNDULA AVENALI

Gundula Avenali stützt ihre Arbeit auf eine intensive persönliche Heilerfahrung nach einem 10tägigen Koma sowie ihren umfangreichen  und vielseitigen Ausbildungen sowohl in der modernen westlichen Wissenschaft als auch in der yogischen Tradition. Sie integriert in ihrem therapeutischen Ansatz Elemente aus verschiedenen traditionellen und zeitgenössischen Yogawegen, im stetigen Abgleich mit aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaft, um den idealen Ansatz für Ihren spezifischen Zustand oder Ihre besonderen Umstände zu finden.

Obwohl alles Yoga potenziell therapeutisch und heilend ist, bedeutet Yogatherapie die spezifische Anwendung von yogischen Werkzeugen – Körperhaltungen bzw. -übungen, Atemarbeit, Meditationstechniken und mehr – um die körperlichen, geistigen und emotionalen Bedürfnisse einer Person zu befriedigen.

Gundula Avenali arbeitet aufs Engste mit Ärzten und Therapeuten anderer Richtungen zusammen, um so eine zeitgemässe integrativmedizinische Versorgung ihrer KlientInnen zu ermöglichen. Das Wohl der PatientInnen steht bei ihr an höchster Stelle.

Zu den Praktiken, die sie häufig empfiehlt, gehören:

  • Bewegungen von sanft bis kräftig
  • Körperhaltungen, die bestimmte Bereiche mit Beschwerden oder muskuloskeletalen Ungleichgewichten ansprechen
  • Atemtechniken
  • Meditations- und Visualisierungspraktiken
  • Klangarbeit mit heilenden Frequenzen
  • Beliebige Kombinationen solcher Tools

Die empfohlenen Übungen hängen davon ab, was Sie in Ihrem speziellen Fall benötigen, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen bzw. zu steigern.

Das yogische Gesundheitsmodell ist einzigartig, weil es jeden Aspekt des Lebens anspricht, anstatt jeden Körperteil oder jedes Körpersystem separat zu betrachten. Yogatherapie ist eine sichere Methode, mit den natürlichen Fähigkeiten Ihres Körpers und Geistes zu arbeiten, um Ihr Wohlbefinden zu optimieren.

Ein allgemeiner öffentlicher Yogakurs kann alltägliche Schmerzen, Beschwerden und Stimmungstrübungen lindern. Eine Yogatherapie-Sitzung geht jedoch viel weiter, weil sie auf den/die Einzelne zugeschnitten ist. Im Gegensatz zur westlichen medizinischen Tradition spielt bei der Wahl der Therapie die individuelle Konstitution die zentrale Rolle – es wird der Mensch behandelt und nicht das Symptom.

TERMINVEREINBARUNGEN

Persönliche Therapiesitzungen finden an jeweils speziellen Terminen in Luzern, Wien und Krumpendorf am Wörthersee statt. Online Termine können jederzeit gebucht werden.

Zur Terminvereinbarung schreiben Sie bitte an office@yogamedica.ch.