YOGA FÜR SENIOREN

WEITERBILDUNG FÜR YOGALEHRERINNEN UND PFLEGEKRÄFTE

 

«Für SeniorInnen ist es besonders wichtig, regelmässig gesundheitsfördernde Übungen in ihr Leben zu integrieren, um damit das mit dem Alterungsprozess einhergehende Nachlassen lebenswichtiger Funktionen zu verlangsamen und so möglichst lange gesund, vital und glücklich zu bleiben.»

Gundula Avenali

Menschen im Alter von 65+ sind die mit Abstand am stärksten wachsende Bevölkerungsgruppe. Laut einer neuen wissenschaftlichen Studie wird sich die Zahl der Menschen über 65 Jahre bis 2040 verdoppeln. Immer mehr SeniorInnen wollen dabei möglichst lange aktiv und bei guter Gesundheit bleiben.

In der „Yoga für Senioren“ Ausbildung lernst du Yoga an ältere und gebrechliche Menschen weiterzugeben. Die in dieser Kompaktausbildung vermittelten Programme und Methoden wurden in Zusammenarbeit mit klinischen Experten und Spezialisten entwickelt. Sie nutzen die ganzheitlichen Vorteile der Yoga-Praxis in einem wissenschaftlich fundierten, ergebnisorientierten Modell.

Du lernst in dieser Ausbildung geeignete, geprüfte und bewährte Yoga-Techniken, einschließlich Körperhaltungen, Atmung und Meditation, um Senioren zu helfen, ihre Körperfunktionen zu erhalten bzw. zu verbessern, ihr Bewusstsein zu vertiefen und sich zu entspannen.